Tannenbusch.net

Bonn Tannenbusch

Suchen

Ein Projekt von RAGABO.eu

BonnNet.de - Dein Startportal

Tannenbusch.net ist ein Projekt von RAGABO.eu

Kinder und Jugendliche aus der Umgebung verschönern zurzeit die Fassade des Spielhauses auf dem Spielplatz "KBE-Dreieck" in Tannenbusch, Hohe Straße. Ein Künstler- und ein Medienteam der Bonner Jugendkunstschule "artefact" unterstützen und dokumentieren die Osterferienaktion, die kurz vor dem Abschluss steht.

Das siebentägige Kunstprojekt findet im Rahmen des Programms "Soziale Stadt Bonn Neu-Tannenbusch" statt. Ziel ist es, das Gelände "KBE-Dreieck" zu einem innovativen Freizeitstandort umzugestalten.

Bereits in der ersten Bauphase im Jahr 2013 hat die Stadt Bonn den Spielplatz umgebaut. Dabei wurden ein großes Klettergerüst aufgestellt sowie Frei- und Spielflächen, neue beleuchtete Fußwege und ein neuer Bolzplatz mit Tartanbelag geschaffen. Ortsansässige Kinder und Jugendliche waren in die Planung miteingebunden. Im Herbst 2014 setzte die zweite Bauphase ein. Das alte Spielhaus wurde abgerissen und ein neues gebaut. Mit dem Kunstprojekt an der Fassade des neuen Spielhauses wird die Bauphase abgeschlossen.

Vor dem eigentlichen Kunstprojekt fanden fünf Vorbereitungstermine mit den Kindern und den Künstlern von "artefact" im Tannenbuscher Jugendzentrum "Jugendhaus Brücke" statt. Das Jugendzentrum begleitet das Kunstprojekt pädagogisch. Bei ihrer Arbeit orientieren sich die Künstler an der für Tannenbusch beschlossenen interkulturellen Spielleitplanung mit dem Motto "Reisen und Träumen um die Welt".

Das neue Spielhaus wird im Sommer mit einem Wiedereröffnungsfest in Betrieb genommen.